Redakteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Gesundheitspolitik

  • Berlin

Webseite Presseagentur Gesundheit GmbH

Gesundheitspolitik

Was funktioniert nicht in unserem Gesundheitswesen und woran liegt es? Warum gestaltet sich die Modernisierung des Systems so schwierig, und wann können wir endlich digital Schritt halten mit dem Rest der Welt?

Diese Fragen treiben uns um. Bei der Presseagentur Gesundheit dreht sich alles um eines der spannendsten Politikfelder: die Gesundheitspolitik. Als unabhängige Fachredaktion bieten wir allen Akteuren im Gesundheitswesen ein starkes Ange­bot journalistischer Informationen.

Wir brauchen Verstärkung und suchen einen

Redakteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Gesundheitspolitik

Festanstellung oder freiberuflich für unsere Redaktion in Berlin-Mitte

Wer wir sind

Wir sind ein Team von acht Leuten und legen großen Wert auf ein gutes Arbeits­klima und eine kollegiale Zusammenarbeit, denn dann stimmen auch die Ergebnisse. Zu unserem journalistischen Profil gehören auch eigene Pressefotos, ansprechende Layouts und natürlich Geschichten, die man nicht überall liest. Informationsbedürf­nisse ändern sich und wir uns mit. Das tun wir schon seit über 20 Jahren und haben deshalb auch den Durchblick. Unsere Leserinnen und Leser zählen auf verlässliche Informationen und Analysen. Du bist neu in diesem Bereich? Gar kein Problem! Mach Dich auf eine steile Lernkurve gefasst. Wir freuen uns auf Dich.

Zu Deinen Aufgaben gehört

  • recherchieren, Beiträge schreiben
  • zwischen den Zeilen lesen
  • Pressekonferenzen und Hintergrundgespräche besuchen
  • Interviews führen
  • Texte redigieren und gegenlesen (Vier-Augen-Prinzip)

Was Du idealerweise mitbringst

  • Volontariat bei Verlag, Zeitung oder Agentur
  • gutes Verständnis politischer Zusammenhänge
  • Bereitschaft, sich in Themen reinzudenken
  • sorgfältige Recherche
  • Spaß an Kommunikation
  • flotte Schreibe
  • Teamfähigkeit und eine gute Portion Humor

Was wir Dir bieten

  • Mitarbeit an gesundheitspolitisch relevanten Publikationen
  • echter Journalismus, sinnvolle Inhalte, keine PR
  • spannendes Netzwerk von Akteuren in der Gesundheitspolitik, Nähe zu politischen Entscheiderkreisen
  • unbefristete Festanstellung, Vollzeit oder Teilzeit, flexible Zeiteinteilung, bis zu 50 Prozent der Arbeitszeit mobil möglich
  • BVG-Jobticket
  • modernes Büro im Regierungsviertel, direkt am Bahnhof Friedrichstraße
  • Cafes, Restaurants und viele abwechslungsreiche Lunch-Bars vor der Tür

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@pa-gesundheit.de