Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit: Social Media / Content Creator (w/m/d)

  • Berlin

Webseite Jugendwohnen im Kiez e.V.

Wir suchen eine*n

Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit: Social Media / Content Creator (w/m/d)

  • ab sofort oder später
  • in Teilzeit mit 20 W.Std.

Ihre Aufgaben

Als Mitarbeiter*in ÖffentlichkeitsarbeitSocial Media / Content Creator unterstützen Sie bei der Planung, Koordination und Umsetzung der medialen Öffentlichkeitsarbeit des Trägers.

Sie…

  • bauen mit Ihrem Know-how die Social-Media-Kanäle von Jugendwohnen im Kiez aus
  • behalten den Überblick über unsere Social-Media-Aktivitäten, analysieren ihre Wirkung und leiten daraus Empfehlungen zur stetigen Optimierung ab
  • identifizieren neue Trends, überprüfen, ob sich diese für Jugendwohnen im Kiez eignen und passen die Strategien entsprechend an, um stets am Puls der Zeit zu bleiben
  • nutzen Ihr Storytelling-Talent, um ansprechende Blogbeiträge, Posts, aktuelles Bildmaterial sowie Video- und Audioclips für die sozialen Medien zu erstellen
  • schreiben Texte und News
  • arbeiten mit an der Optimierung der Internet-Auftritte von Jugendwohnen im Kiez
  • haben idealerweise Erfahrung mit Crowdfunding und Interesse daran, erfolgreiche Fundraising-Strategien zu entwickeln

Ihr Profil

Sie haben ein stellenrelevantes Studium oder Ausbildung abgeschlossen und /oder einschlägige Erfahrungen mit Social Media und Content Creation.

Sie…

  • sind stets up-to-date mit den neusten Social-Media-Trends und haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit allen gängigen Social-Media-Plattformen
  • haben eine Leidenschaft für digitales Design, Fotografie, Videografie, Podcasts und Wording
  • schreiben ausdrucksstark für verschiedene Kommunikationsformate
  • haben redaktionelle Erfahrung in der Content Erstellung
  • sind mit WordPress vertraut
  • sind fit in Adobe CS und/oder einschlägigen Video- und Bildbearbeitungsprogrammen
  • haben ein Händchen für kreative Gestaltung und ein gutes Auge für Details
  • zeichnen sich durch kommunikative Fähigkeiten und Kontaktfreude aus
  • verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • arbeiten strukturiert, engagiert und zuverlässig
  • haben Spaß an bereichsübergreifender Teamarbeit
  • kennen idealerweise die Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendhilfe und ggf. der Schule
  • haben Humor und sind flexibel

Was Sie von uns erwarten können

  • Sinn: Sie unterstützen durch Ihre Arbeit sinnvolle Projekte für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Mobiles Arbeiten: an zwei bis drei Tagen pro Woche ist mobiles Arbeiten möglich
  • Jobticket: Wir bezuschussen Ihr Deutschland-Ticket Job oder Ihr VBB Firmenticket
  • Urlaub: Sie bekommen 30 Tage Urlaub und zusätzlich den 24.+31.12. als freie Tage dazu
  • Flexible Arbeitszeit: die Arbeitszeiten können Sie in Absprache mit dem Team selbst einteilen
  • Einarbeitung: Sie werden gründlich eingearbeitet und bei Fragen steht Ihnen die Leitung der Öffentlichkeitsarbeit jederzeit zur Seite
  • Vergütung: unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der tariflichen Steigerungen im Land Berlin erhöht
  • Kollegiale Aktivitäten: Fahrten, Feiern und originelle Aktionen gehören zur Juwo-Kultur
  • Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Entwicklung: interne und externe Weiterbildungen und Qualifikationen werden bei uns gefördert
  • Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor

Unsere weiteren Arbeitgeberleistungen finden Sie hier

Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per Mail unter dem Stichwort „MA Öffentlichkeitsarbeit: Social Media“ bis zum 02.06.2024 an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de

Neben einem Lebenslauf, Zeugnissen und Nachweisen sind uns Ihr Motivationsschreiben und Arbeitsproben besonders wichtig! Erzählen Sie uns, wer Sie sind und was Sie antreibt. Zeigen Sie uns, was Sie machen. Wir wollen Sie kennenlernen!

Ihre Ansprechpartnerin bei inhaltlichen Rückfragen: Katharina Dressel, Tel: 030 – 74756355

E-Mail senden

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de